discacciati
 
Wenn der Name DYNACORD fällt, dann folgt der Name Powermate meistens gleich hinterher. Kein anderes Produkt hat Mischverstärker im Markt so revolutioniert wie die Powermate von DYNACORD.

Die Geschichte reicht allerdings weiter zurück. In den Vierziger Jahren war es das Dynaphon MV1, ein Röhrenverstärker einfachster Schaltung, mit Eingängen für hochohmige Mikrofone, Rundfunk und Kristall-Tonabnehmer. In den Fünfziger Jahren kam das Echocord, welches dem Wunsch nach Trickeffekten entsprechen sollte. In den Sechziger Jahren wurde der Eminent entwickelt, mit fünf mischbaren Eingängen, bei welchen erstmals getrennte Höhen- und Tiefenregler zur Verfügung standen. In den Siebziger Jahren war es der Gigant II, mit welchem umfangreiche Orchester- und Gesangsanlagen von der Saalmitte aus gesteuert werden konnten. In den Achtziger Jahren dann der grosse Durchbruch mit den ADDone (Advanced Digital Drums), welche DYNACORD weltweit zur absoluten Nummer eins der digitalen Drums machte. Die Neunziger Jahre standen dann im Zeichen der eingangs erwähnten Powermate, die bis heute in der Industrie- und Musikbranche nicht mehr wegzudenken ist. Sowohl leistungsfähige Endstufen wie auch hochwertige PA’s gehören heute ebenso zum Sortiment des deutschen Herstellers DYNACORD.

discacciati
 
 
 
discacciati

Copyright © 2015 Audio Tech KST AG