News
Bild
TS 400

Der TS 400 Lautsprecher ist ein passives mit 600W RMS (2400W Peak) belastbares Fullrange Vertical Array System.
Dieses System ist durch den optional erhältlichen Tilt-Adapter (Neigung von +/- 10°) sowohl für mobile Beschallungsaufgaben (Live Musik, Sprachbeschallung, Mobile DJ‘s) wie auch dank der optional erhältlichen Wandhalterung für permanente Installationen (Clubs, Theater, Veranstaltungsräume, Messen, Hörsäle, etc.)  bestens geeignet. Durch den Einsatz von mehreren optimal abgestimmten Woofern zu einem Arrayelement, erzielt der TS 400 Lautsprecher ein ausgewogenes, gleichmässiges Abstrahlverhalten über den gesamten Frequenzverlauf.  Der Schall wird dabei gleichmässig  auf den Zuschauerbereich verteilt. Im Vergleich zu "unkontrollierten" Lautsprecher-Clustern wird beim TS 400 der Streuverlust halbiert – d.h. bei doppelter Distanz verzeichnet das Abstrahlverhalten des Vertical Arrays eine Abschwächung des Schalldruckes von nur 3 dB, während ein herkömmliches 2-Weg System 6dB verliert.
Der Vertical Array Lausprecher lässt sich entweder im passiven Fullrange-Betrieb sowie als 2-Weg Aktivsystem in Kombination mit einem Dynacord Subwoofer PSD 215 oder PSD 218 betreiben.
Verfügbar ab Ende Juni 2012  



PSD 215 und PSD 218

Der PSD 215 (1 x 15“) und der PSD 218 (1 x 18“) sind kompakte, direktabstrahlende Hochleistungs-Subwoofer mit integrierten 2-Kanal Leistungsverstärkern (2 x 1000W RMS/4Ohm) sowie einem 24 Bit 1-In 3-Out DSP Controller. Zum einfachen Transport sind beide Modelle mit je vier Rädern bestückt.
Der integrierte Digital Controller stellt eine 1-In – 3-Out Topologie zur Verfügung: SUB-Channel, TOP-Channel und einen zusätzlichen passiven DSP-Out für zum Beispiel eine Delay Line mit einem aktiven Lautsprecher.
Optimierte Factory Presets für Kombinationen mit diversen Dynacord Kabinetten sowie Spezial-Programme für Cardioid- und Bass-Arrays sind vorhanden. Zur weiteren Anpassung an die Raumakustik können Parameter wie Delay-Zeiten, Polarität, Level und Input-EQ über das grafische OLED Display editiert und abgespeichert werden. Für Einmessungen und zum Einstellen der Delay-Zeiten ist ein  Pink-Noise und Nadelimpuls-Generator  im DSP Controller integriert.
Somit eignen sich die beiden Subwoofer PSD 215 und PSD 218 hervorragend zum einfachen und komfortablen Aufbau von aktiven 2-Weg Systemen ohne zusätzlichen externen Controller. Plug & Play!
Verfügbar ab Ende Juni 2012



PSE 215 und PSE 218

Bei dem PSE 215 und PSE 218 handelt es sich um rein passive Varianten der DYNACORD PSD-Subs – also ohne Verstärker-Modul und ohne DSP-Controller.
Sie haben die gleichen Abmessungen, die gleiche Bestückung und auch die gleichen herausragenden Klangeigenschaften was sie zur idealen Erweiterung von PSD Systemen macht wenn mehr Druck gefordert ist. Selbstverständlich können die PSE-Subs auch in anderen Beschallungssystemen eingesetzt werden.  
Verfügbar ab Ende Juni 2012



Vertical Array Systeme


Mit den aktiven PSD 215 und PSD 218, den passiven Extension-Subs PSE 215 und PSE 218 und den TS 400 Array Kabinetten könne auf einfachste Weise verschiedene Systeme konfiguriert werden. Optimierte System-Presets sind in den Controllern der PSD-Subwoofer abgelegt.

Die Vertical Array Systeme bieten Plug & Play Lösungen für eine Vielzahl von mobilen und permanentinstallierten Applikationen. Die Systeme überzeugen durch überragende Audio-Qualität, sehr hohem Schalldruck, ausgewogene Schallverteilung und beispielhafter  Sprachverständlichkeit.
Verfügbar ab Ende Juni 2012

Dynacord VA 215 System:
bestehend aus 2 x TS 400, 2 x PSD 215 plus 2 x Tilt-Adapter TA-TS400

Dynacord VA 218 System:
bestehend aus 2 x TS 400, 2 x PSD 218 plus 2 x Tilt-Adapter TA-TS400

Dynacord VA 415 System:
bestehend aus 2 x TS 400, 2 x PSD 215, 2 x PSE 218 plus 2 x Tilt-Adapter TA-TS400

Dynacord VA 418 System:
bestehend aus 2 x TS 400, 2 x PSD 218, 2 x PSE 218 plus 2 x Tilt-Adapter TA-TS400



dynacord
dynacord
 
Top Produkte

DYNACORD PowerMate 1000-3
>> im Webshop


DYNACORD PowerMate 1600-3
>> im Webshop


DYNACORD PowerMate 2200-3
>> im Webshop